News

Sicherheit für Sportvereine

(Kommentare: 0)

Lippische SPD – Politiker zeigen sich erfreut über die Klarstellung, dass der gesetzliche Mindestlohn die ehrenamtliche Arbeit der Sportvereine nicht beeinträchtigt.

Nach der Unsicherheit die die Sportvereine, seit dem Inkrafttreten des gesetzlichen Mindestlohns umtreibt, kann die Spitze der lippischen SPD, NRW-Sportministerin Ute Schäfer,  der Vorsitzende der lippischen SPD, Dr. Axel Lehmann, Bundestagsabgeordneter Dirk Becker und die Landtagsabgeordneten Jürgen Berghahn und Dr. Dennis Maelzer Entwarnung geben.

Weiterlesen …

Lehmann: Sicherungsfonds fürs Ehrenamt

(Kommentare: 0)

SPD zieht Konsequenzen aus Urteil zum Torunfall

Kreis Lippe. Dr. Axel Lehmann spricht sich für einen Sicherungsfonds für ehrenamtlich tätige Lipperinnen und Lipper aus. Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion beantragt zunächst eine juristische und sachliche Prüfung des Vorhabens. Sollte diese positiv ausfallen, sei der Fonds zügig einzurichten.

Weiterlesen …