News

SPD will Regionalmarke stärken

(Kommentare: 0)

Kreisfraktion mit Vorschlägen für „Lippe 2025“

Kreis Lippe. Eine Stärkung der Regionalvermarktung in Lippe ist einer der zentralen Vorschläge der SPD-Kreistagsfraktion für das geplante Entwicklungskonzept „Lippe 2025“. Die Fraktion brachte jetzt ihre Ideen im Rahmen der Zukunftswerkstatt „Umwelt, Energie und Verbraucherschutz“ ein. 

Weiterlesen …

Rohstoffgewinnung auf Sand gebaut

(Kommentare: 0)

SPD-Kreistagsfraktion besucht Kieswerk Ahle

Kreis Lippe/Lage-Müssen. „
Die künftige ortsnahe Versorgung mit Sand und Kies in Lippe gehört dringend auf die Agenda des Regionalrates“, fordert SPD-Landratskandidat Dr. Axel Lehmann. „Der neue Gebietsentwicklungsplan, den der Regionalrat erarbeitet, muss Antworten darauf geben, wo künftig noch Kies und Sand abgebaut werden können und sollen.“ Lehmann besuchte jetzt mit der SPD-Kreistagsfraktion das Kieswerk Ahle.

Weiterlesen …

Lehmann: Wohnen im Quartier fördern

(Kommentare: 0)

SPD beantragt Ausweitung des Projektes „SinFol“

Kreis Lippe. Möglichst lange selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden wohnen und am Leben teilhaben – das soll das Modellprojekt „SinFol“ älteren Menschen ermöglichen. Die SPD-Kreistagsfraktion beantragt, dieses Projekt in Lippe auszuweiten und dafür auch zwei halbe Stellen neu einzurichten.

Weiterlesen …

„Landrat zieht Spendierhosen an“

(Kommentare: 0)

15 lippische Kommunen finanzieren Freibad Schieder mit

Kreis Lippe. „Auch wir freuen uns, wenn das Freibad in Schieder im Sommer wieder öffnen kann. Aber die Entscheidung des Landrates, die Spendierhosen anzuziehen und alle anderen 15 lippischen Kommunen dafür zahlen zu lassen, ist nicht der richtige Weg“, kritisiert Gabriele Bröker (SPD).

Weiterlesen …