News

Steuern zahlen macht keinen Spaß aber Sinn

(Kommentare: 0)

Finanzminister Norbert Walter-Borjans diskutiert zum Thema Steuergerechtigkeit in Detmold

Detmold. „Steuern sind für alle da.“ Unter diesem Motto fand auf Einladung des Landtagsabgeordneten Dennis Maelzer (SPD) eine Podiumsdiskussion zum Thema Steuergerechtigkeit statt. Hauptredner im gut gefüllten Saal der „Schlosswache“ war NRW-Finanzminister Dr. Norbert Walter-Borjans. Und der fand klare Worte in Bezug auf Steuerhinterziehung. „Alle Bürger nutzen Leistungen des Staates, aber vor allem einige Reiche meinen sich aus der Verantwortung stehlen zu können.“

Weiterlesen …

SPD-Abgeordnete verweisen auf Mindestlohnstudie

(Kommentare: 0)

Becker/Maelzer: 34.000 Lipper würden profitieren

Kreis Lippe. Bis zu 34.000 Lipper würden nach Einführung eines gesetzlichen  Mindestlohns höhere Bezüge erhalten. Dies erfuhren die lippischen SPD-Abgeordneten Dirk Becker und Dennis Maelzer auf Nachfrage beim Pestel-Institut. Nach Ergebnissen einer Untersuchung im Auftrag der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hätte die Einführung eines flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohns somit erhebliche positive Wirkungen für den Kreis Lippe.

Weiterlesen …