News

Chancen statt Grenzen

(Kommentare: 0)

SPD für Errichtung von Sozialkaufhäusern

Kreis Lippe. Die lippische SPD, angeführt von ihrer Vorsitzenden Ellen Stock, will sich im Kreis Lippe für die Errichtung von Sozialkaufhäusern stark machen. Der Bedarf von Sozialkaufhäusern in denen Menschen gebrauchtes Mobiliar, Geschirr, Textilien oder Bücher zu kleinen Preisen erwerben, wird ihrer Meinung nach immer größer. „Auch bei uns in Lippe gibt es viele bedürftige Menschen, für die so ein soziales Angebote wichtig ist. Daher müssen wir in Lippe Angebote schaffen die diesem Bedarf gerecht werden“, fordert Stock.

Weiterlesen …

Sozialpolitiker besuchen Eben-Ezer

(Kommentare: 0)

Gemeinsam inhaltlich arbeiten: Sozialpolitiker beim Landschaftsverband  besuchen Eben-Ezer

Lemgo Auf Initiative von Dr. Axel Lehmann besuchten am 16. April 14 SPD-Sozialpolitiker die Stiftung Eben-Ezer. Sie gehören zum Facharbeitskreis Soziales der SPD Fraktion im sogenannten Westfalen-Parlament. Das ist die Landschaftsversammlung  des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, deren Mitglied auch Lehmann ist. Die Sozialpolitiker tauschten sich im Fachgespräch mit dem Stiftungsvorstand Pastor Dr. Bartolt Haase und Udo Zippel sowie Ina Meise-Laukamp, Leiterin des Café Vielfalt, aus.

Weiterlesen …